• 90 Tage Rückgabe Kostenlos
  • Rechnungszahlung
  • 25 Jahre Erfahrung

Schornsteinrohr

Schornsteinrohr kaufen Sie online bei CAFIRO und setzen dabei auf bewährte Spitzenqualität. Wählen Sie einfach das passende Schornsteinrohr anhand Ihrer Vorgaben aus.

Schornsteinrohr kaufen Sie online bei CAFIRO und setzen dabei auf bewährte Spitzenqualität . Wählen Sie einfach das passende Schornsteinrohr anhand Ihrer Vorgaben aus. mehr erfahren »
Fenster schließen
Schornsteinrohr

Schornsteinrohr kaufen Sie online bei CAFIRO und setzen dabei auf bewährte Spitzenqualität. Wählen Sie einfach das passende Schornsteinrohr anhand Ihrer Vorgaben aus.

  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
82Produkte gefunden
weitere Filter
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Schornsteinrohre - welche Arten wofür geeignet sind

Wer bei seinem neuen Haus einen Kaminofen einplant, sollte natürlich auch die passenden Schornsteinrohre dafür haben. Welches das richtige Schornsteinrohr ist, hängt vor allem von der Höchsttemperatur der im Kaminofen erzeugten Rauchgase und dem Druck, mit dem sie durch das Schornsteinrohr entweichen, ab. Schornsteinrohre unterscheiden sich in Bezug auf ihre Materialien, ihre Bauweise (1-, 2- oder 3-schalig), ihr Gewicht und ihre Robustheit. Hierzulande gibt es verschiedene Arten von Schornsteinen, so den gemauerten Schornstein, den Edelstahlschornstein, den Fertigteil-Schornstein, den Brennwert Schornstein, den Leichtbauschornstein und LAS-Schornsteinsysteme.

Edelstahlschornstein - der elegante Moderne

Schornsteinrohre aus Edelstahl wie beim Edelstahlschornstein sind für alle Brennstoffarten und sämtliche handelsüblichen Kaminöfen geeignet. Außerdem ist der Edelstahlkamin feuchtigkeitsresistent und säurebeständig: Sogar bei Temperaturen unter 110 Grad Celsius kann kein Versottungseffekt auftreten. Den eleganten Schlot gibt es seit dem Ende der 1980-er Jahre.

Dank der glatten Innenfläche seiner Schornsteinrohre aus Edelstahl verfügen Anlagen dieses Typs über einen sehr starken Zug. Dennoch kann man sie noch zusätzlich mit einem Zugbegrenzer ausstatten. Edelstahlrohre sind kostengünstiger als Keramikrohre und halten eine Abgastemperatur von maximal 600 Grad aus. Edelsteinschornsteine gibt es als einwandige, doppelwandige und dreischalige Abgas-Anlagen.

Einwandige Edelstahl Schornsteinrohre

Sie werden meist bei Schornsteinsanierungen eingebaut, wo man auf eine Dämmung verzichtet. Das Schornsteinrohr wird einfach in den bestehenden Schacht eingefügt. Statt dem geraden Abgasrohr kann man auch ein flexibles einsetzen.

Einwandige Schornsteinrohre aus Edelstahl können sogar in Außenwandschornsteine integriert werden. Sie werden als Schornsteinbausätze geliefert und sind schnell und unkompliziert zusammenzustecken. Das Schornsteinrohr hat eine Stärke von 0,6 bis 1,0 cm. Herkömmliche Qualitäten sind V2A Stähle. Wer Wert auf eine robuste Anlage legt, sollte jedoch V4A Edelstahl-Schornsteinrohre kaufen.

Doppelwandige und dreischalige Kaminrohre aus Edelstahl

Derartige Schornsteinanlagen bestehen aus einem Edelstahlrohr außen und einem Innenrohr aus Edelstahl mit geringerem Durchmesser. Man nutzt sie zum nachträglichen Anbau eines Schornsteins. Noch langlebiger und zu 100% als Außenschornsteine nutzbar sind drei-schalige Anlagen: Sie verfügen noch zusätzlich über eine Dämmschicht aus Mineralfaser.

Fertigteil-Schornsteine

Bei ihnen wird ein Innenrohr aus gedämmter Keramik oder Schamotte in einen Mantel aus Leichtbeton eingesetzt. Dank der glatten Oberfläche vom Schornsteinrohr haben sie einen ausgezeichneten Zug. Sie sind für Öfen ab einer Temperatur von 110 Grad bestens geeignet. Außerdem kann man sie für Gas-Feuerstätten verwenden. Fertigteil-Schornsteine sind wegen der gebrannten und glasierten Keramik bzw. Schamotte feuchtigkeitsunempfindlicher als klassische Schornsteinanlagen.

Die Schornsteinbausätze werden meist für Neubauten verwendet und können als Außenschornsteine angebaut werden. Oft wird ein Keramikrohr mit einer Mineralfaserschicht ummantelt und in einen Betoneinsatz eingefügt. Wer die Einzelteile nicht vormontiert zugestellt bekommen möchte, kann den Schornsteinmantel auch schon vorab bauen und dann Keramikabgasrohr und Isolierschicht einsetzen.

Kunststoff Schornsteinrohre

Schornsteinrohre aus Kunststoff (Polypropylen) werden hauptsächlich für Gas und Ölheizungen sowie Kesselanlagen verwendet, bei denen die entweichenden Rauchgase nicht heißer als 120 Grad werden.

Manche Modelle kann man auch als LAS-Schornsteine in Niedrig-Energie und Passiv-Häusern betreiben. Sie werden als gerade Schornsteinrohre und als flexible Schornsteinrohre verwendet.

Edelstahl Schornstein

Zubehör

Fachberater

Immer für Sie da!

Service lebt durch Kompetenz!

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig - eka complex E - SM2400080L10
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig - eka complex E system_complexe
statt ab 41,41 € * (entspricht -23.2 %) ab 31,80 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig - eka complex E - SM2400080L10Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig - eka complex E - SM2400080L10
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm einwandig - eka complex E - SM2400080L5
Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm einwandig - eka complex E system_complexe
statt ab 22,97 € * (entspricht -9.9 %) ab 20,70 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm einwandig - eka complex E - SM2400080L5Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm einwandig - eka complex E - SM2400080L5
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Abstandhalter - eka complex E - SM2400080LAH
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Abstandhalter - eka complex E system_complexe
statt ab 41,41 € * (entspricht -23.2 %) ab 31,80 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Abstandhalter - eka complex E - SM2400080LAHVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Abstandhalter - eka complex E - SM2400080LAH
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 180 mm einwandig Ablauf und Deckel - eka complex E - SM2400130KKA
Schornsteinrohr Edelstahl 180 mm einwandig Ablauf und Deckel - eka complex E system_complexe
statt ab 91,04 € * (entspricht -36.4 %) ab 57,90 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 180 mm einwandig Ablauf und Deckel - eka complex E - SM2400130KKAVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 180 mm einwandig Ablauf und Deckel - eka complex E - SM2400130KKA
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf waagerecht - eka complex E - SM2400080KA
Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf waagerecht - eka complex E system_complexe
statt ab 41,41 € * (entspricht -27.1 %) ab 30,20 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf waagerecht - eka complex E - SM2400080KAVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf waagerecht - eka complex E - SM2400080KA
konfigurierbar

Längenausgleichsrohr 330-500 mm Edelstahl einwandig - eka complex E - SM2400080LA
Längenausgleichsrohr 330-500 mm Edelstahl einwandig - eka complex E system_complexe
statt ab 42,13 € * (entspricht -27.6 %) ab 30,50 € *
Vorschau: Längenausgleichsrohr 330-500 mm Edelstahl einwandig - eka complex E - SM2400080LAVorschau: Längenausgleichsrohr 330-500 mm Edelstahl einwandig - eka complex E - SM2400080LAVorschau: Längenausgleichsrohr 330-500 mm Edelstahl einwandig - eka complex E - SM2400080LA
konfigurierbar

Wärmedämmrohr 1000 mm alukaschiert Dämmstärke 15 mm - eka complex E - SM1000113WD15
Wärmedämmrohr 1000 mm alukaschiert Dämmstärke 15 mm - eka complex E system_complexe
statt ab 30,58 € * (entspricht -21.8 %) ab 23,90 € *
Vorschau: Wärmedämmrohr 1000 mm alukaschiert Dämmstärke 15 mm - eka complex E - SM1000113WD15Vorschau: Wärmedämmrohr 1000 mm alukaschiert Dämmstärke 15 mm - eka complex E - SM1000113WD15
konfigurierbar

Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 25 mm - eka complex E - SM1000113WD25
Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 25 mm - eka complex E system_complexe
statt ab 21,30 € * (entspricht -11.3 %) ab 18,90 € *
Vorschau: Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 25 mm - eka complex E - SM1000113WD25Vorschau: Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 25 mm - eka complex E - SM1000113WD25
konfigurierbar

Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 50 mm - eka complex E - SM1000113WD50
Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 50 mm - eka complex E system_complexe
statt ab 34,27 € * (entspricht -23.8 %) ab 26,10 € *
Vorschau: Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 50 mm - eka complex E - SM1000113WD50Vorschau: Wärmedämmrohr 1000 mm Dämmstärke 50 mm - eka complex E - SM1000113WD50
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L10
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig - eka complex D 25 system_silber
statt ab 136,73 € * (entspricht -27.0 %) ab 99,80 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L10Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L10
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L5
Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 25 system_silber
statt ab 80,21 € * (entspricht -23.5 %) ab 61,40 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L5Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L5
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L3
Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig - eka complex D 25 system_silber
statt ab 58,79 € * (entspricht -20.2 %) ab 46,90 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L3Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113L3
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L10ET
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 system_silber
statt ab 136,73 € * (entspricht -27.0 %) ab 99,80 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L10ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L10ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L10ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L10ET
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L5ET
Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 system_silber
statt ab 80,21 € * (entspricht -23.5 %) ab 61,40 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L5ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L5ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L5ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L5ET
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L3ET
Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 system_silber
statt ab 58,79 € * (entspricht -20.2 %) ab 46,90 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L3ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L3ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L3ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar - eka complex D 25 - SM2250113L3ET
konfigurierbar

Silikon-Dichtung - SM1000080ED
Silikon-Dichtung
ab 5,90 € *
Vorschau: Silikon-Dichtung - SM1000080EDVorschau: Silikon-Dichtung - SM1000080ED
konfigurierbar

Viton-Dichtung - SM1000080EDVIT
Viton-Dichtung
statt ab 22,85 € * (entspricht -30.0 %) ab 16,00 € *
Vorschau: Viton-Dichtung - SM1000080EDVITVorschau: Viton-Dichtung - SM1000080EDVIT
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Doppelmuffe - eka complex E - SM2400080LD
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Doppelmuffe - eka complex E system_complexe
statt ab 41,41 € * (entspricht -23.2 %) ab 31,80 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Doppelmuffe - eka complex E - SM2400080LDVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Doppelmuffe - eka complex E - SM2400080LD
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L3ETWF
Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 system_silber
statt ab 121,62 € * (entspricht -26.3 %) ab 89,60 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L3ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L3ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L3ETWF
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L5ETWF
Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 system_silber
statt ab 143,04 € * (entspricht -27.2 %) ab 104,10 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L5ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L5ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L5ETWF
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 50 - SM2510113L5
Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 50 system_gold
statt ab 101,82 € * (entspricht -25.2 %) ab 76,20 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 50 - SM2510113L5Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 540 mm doppelwandig - eka complex D 50 - SM2510113L5
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 50 - SM2510113L3ETWF
Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 50 system_gold
statt ab 152,04 € * (entspricht -27.5 %) ab 110,30 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 50 - SM2510113L3ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 50 - SM2510113L3ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 50 - SM2510113L3ETWF
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 500 mm doppelwandig - eka chromos D 25 - SM9250130L5
Schornsteinrohr Edelstahl 500 mm doppelwandig - eka chromos D 25 system_bronze
statt ab 70,00 € * (entspricht -32.1 %) ab 47,50 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 500 mm doppelwandig - eka chromos D 25 - SM9250130L5Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 500 mm doppelwandig - eka chromos D 25 - SM9250130L5
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 330 mm doppelwandig kürzbar - eka chromos D 25 - SM9250130L3ET
Schornsteinrohr Edelstahl 330 mm doppelwandig kürzbar - eka chromos D 25 system_bronze
statt ab 52,96 € * (entspricht -28.8 %) ab 37,70 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 330 mm doppelwandig kürzbar - eka chromos D 25 - SM9250130L3ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 330 mm doppelwandig kürzbar - eka chromos D 25 - SM9250130L3ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 330 mm doppelwandig kürzbar - eka chromos D 25 - SM9250130L3ETVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 330 mm doppelwandig kürzbar - eka chromos D 25 - SM9250130L3ET
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L10ETWF
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 system_silber
statt ab 199,56 € * (entspricht -28.5 %) ab 142,60 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L10ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L10ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L10ETWFVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm doppelwandig kürzbar Wandfutter - eka complex D 25 - SM2250113L10ETWF
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Ablassschlaufe - eka complex E - SM2400080LS
Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Ablassschlaufe - eka complex E system_complexe
statt ab 41,41 € * (entspricht -23.2 %) ab 31,80 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Ablassschlaufe - eka complex E - SM2400080LSVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Ablassschlaufe - eka complex E - SM2400080LSVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 1080 mm einwandig mit Ablassschlaufe - eka complex E - SM2400080LS
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm einwandig mit Messstutzen - eka complex E - SM2400080LM
Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm einwandig mit Messstutzen - eka complex E system_complexe
statt ab 23,80 € * (entspricht -14.7 %) ab 20,30 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm einwandig mit Messstutzen - eka complex E - SM2400080LMVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm einwandig mit Messstutzen - eka complex E - SM2400080LMVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 360 mm einwandig mit Messstutzen - eka complex E - SM2400080LM
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf senkrecht - eka complex E - SM2400080KA2
Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf senkrecht - eka complex E system_complexe
statt ab 41,41 € * (entspricht -27.1 %) ab 30,20 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf senkrecht - eka complex E - SM2400080KA2Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 250 mm einwandig Ablauf senkrecht - eka complex E - SM2400080KA2
konfigurierbar

Abstandhalter Schornsteinrohre einwandig Edelstahl - eka complex E - SM2400080AH
Abstandhalter Schornsteinrohre einwandig Edelstahl - eka complex E system_complexe
statt ab 19,16 € * (entspricht -7.6 %) ab 17,70 € *
Vorschau: Abstandhalter Schornsteinrohre einwandig Edelstahl - eka complex E - SM2400080AHVorschau: Abstandhalter Schornsteinrohre einwandig Edelstahl - eka complex E - SM2400080AH
konfigurierbar

Schornsteinrohr Edelstahl 150 mm doppelwandig mit Messstutzen - eka complex D 25 - SM2250113LM
Schornsteinrohr Edelstahl 150 mm doppelwandig mit Messstutzen - eka complex D 25 system_silber
statt ab 111,38 € * (entspricht -25.8 %) ab 82,60 € *
Vorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 150 mm doppelwandig mit Messstutzen - eka complex D 25 - SM2250113LMVorschau: Schornsteinrohr Edelstahl 150 mm doppelwandig mit Messstutzen - eka complex D 25 - SM2250113LM
konfigurierbar

Längenausgleichsrohr 330-420 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113LA
Längenausgleichsrohr 330-420 mm doppelwandig - eka complex D 25 system_silber
statt ab 119,83 € * (entspricht -26.2 %) ab 88,40 € *
Vorschau: Längenausgleichsrohr 330-420 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113LAVorschau: Längenausgleichsrohr 330-420 mm doppelwandig - eka complex D 25 - SM2250113LA
konfigurierbar

Weitere Artikel laden

Welche Materialien gibt es bei Schornsteinrohren?

Schornsteinrohre können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein. Zu den am häufigsten verwendeten Werkstoffen gehören Edelstahl und Keramik. Außerdem gibt es sie noch als Kunststoff-, Kupfer- und Aluminiumschornsteine. Edelstahlrohre werden meist als Außenschornsteine an der Hauswand montiert. Mitunter befinden sie sich aber auch innerhalb des Hauses. Einwandige Edelstahlrohre lassen sich außerdem zur Sanierung gemauerter Schornsteine verwenden, wenn diese versottet sind: Mit dem Einbau von Edelstahlrohren wird der Schacht wieder funktionsfähig.

Edelstahlschornsteine sind leicht, haben dünne Wände und erreichen innerhalb kürzester Zeit die gewünschte Betriebstemperatur. Sie gewährleisten einen guten Zug, sind für viele Brennstoffarten geeignet und bei guter Qualität langlebig. VA4-Edelstahl ist besonders widerstandsfähig gegen Korrosion. Wegen der glatten Oberfläche sind Ablagerungen nahezu ausgeschlossen.

Schornsteine aus Edelstahl sind hervorragend geeignet, wenn man den Kamin nachträglich montieren möchte. Das glänzende Metall lässt sich leicht säubern und gibt dem Eigenheim eine moderne Optik. Außerdem lassen sich die Rohre kostengünstig im Außen- und im Innenbereich montieren. Wer mag, lackiert seinen Schornstein passend zur Hausfarbe. Keramikschornsteinrohre werden auch als Schamottschornsteinrohre bezeichnet. Schamott besteht aus feuerfestem Ton und Aluminiumoxid. Es ist korrosionsbeständig, extrem langlebig und hält sogar extreme Temperaturschwankungen und Rußbrand aus, ohne Schaden zu nehmen. Da Keramikrohre die Hitze speichern, sorgen sie für ausgezeichneten Zug. Sie werden üblicherweise zur Isolierung doppelwandiger Edelstahlschornsteinrohre (dreischalige Bauweise) verwendet. Einzeln eignen sie sich außerdem zur Schornsteinsanierung. Sie sind für alle Arten von Brennstoffen und Feuerstätten verwendbar und lassen sich nach dem Ausbau sogar recyceln. W3G-Keramikschornsteine bieten noch mehr Flexibilität und hundertprozentigen Schutz vor Rußbrand und Korrosion.

Schamottrohre werden meist mit einem rechteckigen Steinschacht ummantelt. Kunststoffrohre haben ein geringes Gewicht, sind kostengünstig in der Anschaffung und lassen sich auch bei schwierigen statischen Verhältnissen verbauen. Da sie allerdings den hohen Temperaturen von Heizkesseln und Kaminöfen nicht standhalten, kann man sie nur in Häusern mit gas- und ölbetriebenen Brennwertheizungen einsetzen. Kunststoffrohre eignen sich außerdem zur Sanierung von alten Schornsteinen, die auf moderne Brennwertheizungen umgerüstet werden sollen. Rohre der Klasse V3 haben die höchste Korrosionsbeständigkeit.

Kupferschornsteinrohre sind mit einer Kupferlegierung beschichtete Edelstahlrohre. Sie sind optisch attraktiv und durch die grüne Patina optimal vor Korrosion durch die bei der Verbrennung entstehenden Säuren geschützt. Kupferbeschichtete Edelstahlrohre können für fast alle Brennstoffe verwendet werden. Ihre glatte Oberfläche reduziert Rußablagerungen und verbessert den Zug im Kamin.

Welche Schornsteinrohre gibt es?

Zu den am häufigsten eingesetzten Schornsteinrohren zählen

- einwandige
- doppelwandige
- zweischalige
- dreischalige Schornsteinrohre.

Ein- und doppelwandige Schornsteinrohre sind Edelstahlschornsteine. Haben Sie nur eine Wand, eignen sie sich ausschließlich für den Einbau in einen bestehenden gemauerten Schornstein, der infolge von Rußbrand oder Versottung nicht mehr genutzt werden kann. Oder der auf ein modernes Heizsystem umgerüstet werden soll (Querschnittverkleinerung).

Doppelwandige Edelstahlrohre haben zwischen den beiden Rohren eine Dämmschicht aus Mineralwolle. Sie werden zur nachträglichen Schornsteinmontage vor der Hausfassade verwendet. Die dämmende Schicht schützt die unmittelbare Umgebung vor der extremen Hitze im Kamininnern und gewährleistet außerdem den Brandschutz bei Wand- und Deckendurchbrüchen. Zweischalige Schornsteine werden wegen ihres geringen Gewichts auch als Leichtbauschornsteine bezeichnet. Sie bestehen aus einem Edelstahlrohr, das von feuerfesten und feuchteisolierenden Vermiculite-Platten umgeben ist (Schornsteinverkleidung) und eignen sich für ältere Häuser, bei denen die Statik keine schweren Schornsteine zulässt.

Dreischalige Schornsteine haben eine meist gemauerte feuerfeste Ummantelung, eine wenigstens fünf Zentimeter starke Dämmschicht aus Calciumsilikat, die mit feuerfestem Kleber befestigt ist, und ein korrosionsbeständiges Innenrohr aus Keramik. Kamine dieses Typs werden auch Schamottschornsteine genannt. Fertigteilschornsteine sind Schornsteinrohre, die einfach aus einzelnen Teilen zusammengebaut werden: Man umgibt das Innenrohr mit einer harten Schale, die als dämmende isolierende Schicht und Ummantelung zugleich dient.

Fertigteilschornsteine lassen sich mit fast allen Brennstoffen nutzen und werden innerhalb des Hauses verbaut. Außerdem sind sie deutlich schwerer als Leichtbauschornsteine.

Wie wird ein Schornsteinrohr angeschlossen?

Schornsteinanschlüsse können auf zwei unterschiedliche Arten realisiert werden. Handelt es sich um einen außen am Haus angebrachten Schornstein, führt man den Anschluss waagerecht durch die Hauswand. Hat der im Hausinnern aufgestellte Kaminofen einen direkten Anschluss, führt das in seiner Rückwand befindliche Verbindungsstück horizontal durch die Wandöffnung.

Besitzt der Kaminofen ein vertikales Rauchgasrohr, muss dessen waagerechter Verlauf auf der Höhe des Wanddurchbruchs sein. In diesem Fall liegt die Verbindung zum Außenschornstein wesentlich höher. Verbindungsstück und Rauchrohr dürfen aber unter keinen Umständen in die Schornsteinöffnung hineinragen, da sie sonst den Zug behindern. Außerdem würden sie beim Kaminkehren stören. Besteht die Hauswand aus brennbaren Materialien, müssen Sie das doppelwandige Längenelement Ihres Edelstahlschornsteins innerhalb eines zusätzlichen Rohres durch die Hauswand führen. Den Raum zwischen diesen beiden Komponenten stopfen Sie fest mit Mineralwolle aus.

Achten Sie bei der Größe Ihrer Wanddurchführung darauf, dass sich zwischen den brennbaren Materialien und dem inneren Rohr des Längenstücks ein Abstand von wenigstens 10 cm ergibt. Da das Rauchrohr des Kaminofens aber nur einwandig ist, benötigen Sie noch ein spezielles Übergangsstück DW/EW mit Abdeckung der Wärmedämmung. Mitunter ist stattdessen ein konisches Übergangsstück oder eines mit Wandfutter erforderlich, um den Brandschutz zu gewährleisten. Welches benötigt wird, entscheidet Ihr Schornsteinfegermeister. Heutzutage sind sogar feuerfeste Komplettsysteme erhältlich, die noch einfacher zu verbauen sind.

Kann ein Schornsteinrohr nachträglich gewechselt werden?

Schornsteinrohre können in bestimmten Fällen ausgetauscht werden. Allerdings ist der Austausch eines alten Rohres gegen ein neues bei Außenschornsteinen mit weniger Aufwand zu bewerkstelligen. Auch bei sanierten Kaminen ist er recht unkompliziert machbar. Möchten Sie beispielsweise ein nachträglich verbautes einwandiges Edelstahlrohr geringer Qualität, das nicht ausreichend vor Korrosion durch Säuren geschützt ist, durch ein hochwertiges ersetzen, nehmen Sie zuerst das Rauchgasrohr und danach Zwischenstück, Längenstück und Edelstahlrohr aus der Wandöffnung. Danach ersetzen Sie das schadhaft gewordene Rohr durch eines aus VA4-Edelstahl. Außerdem kann es passieren, dass ein an der Hausfassade montierter Edelstahlschornstein den falschen Durchmesser hat und daher durch einen mit den passenden Abmessungen ersetzt werden muss. Denn tauschen Sie ihn nicht aus, verweigert Ihnen der zuständige Schornsteinfegermeister die Betriebsgenehmigung und Sie können Ihren Schornstein nicht nutzen.

Da Edelstahlkamine aus einzelnen Rohrabschnitten, verschiedenen Verbindungsstücken und statisch notwendigen Bauteilen zusammengesetzt werden, lassen sie sich genauso abbauen, wie Sie sie aufgebaut haben. Um den vor der Fassade angebrachten Edelstahlkamin zu demontieren, entfernen Sie die Befestigung der Bodenplatte auf dem Fundament oder im Erdboden. Ist sie auf einer Wandkonsole angebracht, lösen Sie die Verschraubungen. Anschließend bauen Sie Ihren Schornstein ab. Dafür ziehen Sie einfach die ineinandergesteckten Längenelemente auseinander. Als Erstes entfernen Sie das Teil mit der Prüföffnung und dann nach und nach die einzelnen Rohrteile, wobei Sie natürlich immer das jeweilige Klemmband abnehmen. Ist Ihr doppelwandiger Edelstahlkamin höher als vier Meter, müssen Sie auch noch die im Abstand von jeweils 4 m angebrachten Wandhalter demontieren. Entfernen Sie anschließend den Schornsteinkopf mit dem konischen Mündungsabschluss und die Seilabspannung (falls vorhanden). Möchten Sie das einwandige, zur Sanierung des gemauerten Kamins verwendete Edelstahlrohr gegen ein Rohr aus einem anderen Material austauschen, achten Sie bitte darauf, dass sich dieses für den/die in Ihrem Haus genutzten Brennstoff(e) und die dort eingesetzte Heiztechnik eignet.

Auch in unserem RAUCHZEICHEN Blog haben wir für euch weitere interessante Beiträge zum Tema Schornsteinrohr: https://www.cafiro.de/rauchzeichen/tipp-wie-kann-ich-ein-schornsteinrohr-selbst-kuerzen/

Wie und womit kann ein Schornsteinrohr isoliert werden?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Schornsteinrohr zu dämmen. Geht es um die Isolierung des im Dachgeschoss gelegenen Kaminabschnitts, können Sie kaschierte Mineralwolle verwenden. Mit einer Isolierung dieses oberen Bereichs halten Sie die Temperatur der Abgase höher und vermeiden damit zugleich Versottung.

Für eine Dämmung des Kamins im Dachgeschoss bauen Sie um diesen eine freistehende Unterkonstruktion aus feuerfestem Material wie beispielsweise Mantelsteinen. Verzichten Sie aber aus Gründen des Brandschutzes darauf, diese zu verschrauben oder mit Dübeln zu befestigen. Kleben Sie anschließend feuerfeste Dämmplatten Stoß auf Stoß mit Brandschutzkleber auf. Bestreichen Sie dabei stets die gesamte Rückseite mit dem mineralischen Baukleber und füllen Sie diesen auch in Unebenheiten des Untergrunds.

Um die Reinigungsklappe herum und auf den Außenkanten des Schachts bringen Sie Eckschienen an, die Sie mit Mörtel befestigen. Im letzten Arbeitsschritt können Sie Ihren isolierten Schornsteinabschnitt noch mit mineralischem Putz verkleiden. Verspachteln Sie dabei gleichzeitig das eingelegte Armiergewebe. Ansonsten könnte die Verkleidung später Risse bekommen. Verwenden Sie als Unterkonstruktion Holz, müssen Sie aus Brandschutzgründen einen Sicherheitsabstand von wenigstens fünf Zentimetern zum Kamin einhalten.

Doch nicht nur der im Dachgeschoss befindliche Teil Ihres Innenkamins ist ohne gute Isolierung unzureichend vor Schäden durch Feuchtigkeit und Frost geschützt. Daher sollten Sie unbedingt auch den Überdachbereich gut abdichten: Besteht Ihr Schornsteinkopf aus Mauerwerk, bekommt er nämlich im Laufe der Jahrzehnte Risse. Dann kann durch sie Nässe in den Schornstein und ins Haus eindringen. Zum Isolieren des Schornsteinkopfes haben Sie mehrere Möglichkeiten:

- Schieferplatten. Diese attraktive Schornsteinisolierung ist gut hinterlüftet, wenn Sie sie auf einer Unterkonstruktion aus Dachlatten, wasserdichten OSB-Platten und Dachpappe verschrauben. Diese sollte üblicherweise zwei Zentimeter Abstand zum gemauerten Kamin haben.

- Stülpverschalungen aus Edelstahl, Zink und Kupfer. Von ihrer glatten Oberfläche perlt das Regenwasser einfach ab. Bei dieser Isolierung haben Sie die Wahl zwischen runden und eckigen Querschnitten diverser Abmessungen.

- verputzen und in der gewünschten Farbe anstreichen. Errichten Sie die Unterkonstruktion in 2 cm Abstand und bestreichen Sie sie mit hitzebeständigem Spezialputz.

- Ziegelverkleidung passend zur Farbe Ihrer Dacheindeckung. Auch in diesem Fall benötigen Sie die übliche Unterkonstruktion.

Vergessen Sie Ihre Schornsteinabdeckung nicht. Einzige Ausnahme:

Stülpverkleidungen. Diese werden einfach auf den Schornsteinkopf gesetzt und können genauso leicht wieder abgenommen werden, etwa um notwendige Dacharbeiten durchzuführen. Ist der Stülpkopf nicht in der passenden Abmessung verfügbar, können Sie ihn bei manchen Herstellern sogar nach Maß fertigen lassen. Falls Sie Ihre Schornsteinkopfisolierung in Eigenregie vornehmen möchten, tun Sie dies bitte nur mit einem Gerüst und einer Seilschutzvorrichtung.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Möchten Sie einen Schornstein nachträglich ein- oder anbauen oder einen alten Schornstein sanieren, nehmen Sie am besten zuvor Kontakt zu Ihrem örtlichen Schornsteinfegermeister auf. Dieser erklärt Ihnen dann in einer Vor-Ort-Beratung, welche Schornsteinrohre für welche Feuerstätten verwendet werden können.

Außerdem sollten Sie auf die richtigen Maße achten:

Schornsteine mit rundem Querschnitt wie beispielsweise Edelstahlkamine müssen eine wirksame Höhe von wenigstens vier Metern von der Wanddurchführung bis zur Mündung haben. Runde Schornsteine sollten außerdem Durchmesser ab 13 cm, rechteckige Kamine Querschnitte von mindestens 13,5 cm haben. Welchen genauen Querschnitt oder Durchmesser Sie benötigen, rechnet Ihnen Ihr Schornsteinfeger gerne aus. Dazu muss er allerdings wissen, welchen Pelletofen, Kaminofen oder Kamineinsatz Sie nutzen, wie viele von denen Sie im Haus einsetzen und welche Leistung diese haben. So können Sie beispielsweise einen Kaminofen im Parterre und einen in der ersten Etage an einen Edelstahlschornstein oder Leichtbaukamin anschließen. Für eine solche Mehrfachbelegung gelten allerdings andere Vorgaben: Ihre Kaminöfen müssen der Bauart 1 entsprechend mit selbsttätig schließenden Türen ausgestattet sein. Der Abstand zwischen beiden Schornsteinanschlüssen darf nicht größer als 6,50 Meter sein. Außerdem sollten Rohre, die für die Mehrfachnutzung vorgesehen sind, nicht mit Gas- und Ölzentralheizungen verbunden werden, weil diese Gebläse haben.

Bei Edelstahlschornsteinen ist darüber hinaus die Korrosionsbeständigkeit von großer Bedeutung. Damit ist weniger die Widerstandsfähigkeit gegen Feuchte, sondern die gegen beim Verbrennungsvorgang freigesetzte Säuren gemeint. Kaufen Sie am besten nur Rohre mit mindestens V2, besser noch V3-Qualität. Nehmen Sie unter keinen Umständen VM-Rohre oder solche, die nicht korrosionsgetestet sind. Verwenden Sie außerdem nur Edelstahlrohre mit einer Innenrohrstärke von 0,4 bis 0,6 mm. Den höchsten Korrosionsschutz bieten V4A-Edelstahlrohre mit den Werkstoffnummern 1.4404 und 1.4301. Beachten Sie außerdem die von der Bundesimmissionsschutzverordnung geforderten Sicherheitsabstände: Haben Sie beispielsweise Feuerstätten mit festen Brennstoffen im Haus, muss Ihre Kaminmündung bei einer Dachneigung von maximal 20° den Dachfirst um wenigstens 40 cm übersteigen und mindestens 100 cm Abstand zur Dachfläche haben. Bei Heizsystemen mit 50 kW Gesamtwärmeleistung sollte die Schornsteinmündung wenigstens einen Meter über der oberen Kante von Türen, Fenstern und Lüftungsöffnungen liegen.

Entscheiden Sie sich beispielsweise für die Montage eines doppelwandigen Edelstahlkamins vor der Fassade, dürfen Sie diesen aus statischen Gründen nur ein einziges Mal schräg führen. Dabei darf der Winkel 30 Grad nicht überschreiten. Ist der über dieser Schrägführung befindliche Schornsteinbereich höher als einen Meter, sind Sie aus bautechnischen Gründen verpflichtet, über der Schräge eine Zwischenstütze anzubringen. Bei Aufbauten unter 100 cm reicht ein Wandhalter zur Befestigung aus. Außerdem können große Rohrdurchmesser und große Bauhöhen den Einbau von Zwischenstützen erforderlich machen. Bei Kaminrohrdurchmessern von mehr als 40 cm und Aufbauten von mindestens 2,50 m über dem obersten Wandhalter ist noch ein Kragarm oder eine Seilabspannung notwendig. Dasselbe gilt für Rohrdurchmesser bis 40 cm und Aufbauten von mindestens drei Metern.