• 90 Tage Rückgabe Kostenlos
  • Rechnungszahlung
  • 25 Jahre Erfahrung

Gaskamin

Wenn Sie heute einen Gaskamin kaufen, hat dieser ein sehr harmonisches, natürliches Flammenbild.  Zudem ist ein moderner Gaskamin bedienerfreundlich und Ausdruck höchster Eleganz.

Wenn Sie heute einen Gaskamin kaufen, hat dieser ein sehr harmonisches, natürliches  Flammenbild .  Zudem ist ein moderner Gaskamin  bedienerfreundlich und Ausdruck höchster Eleganz. mehr erfahren »
Fenster schließen
Gaskamin

Wenn Sie heute einen Gaskamin kaufen, hat dieser ein sehr harmonisches, natürliches Flammenbild.  Zudem ist ein moderner Gaskamin bedienerfreundlich und Ausdruck höchster Eleganz.

von bis
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
59Produkte gefunden
weitere Filter
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Planungs-& Montageservice

wir montieren! sie geben gas!

Gaskamin_Planungs_und_montageservice_315x391

Hochwertiger Designer Gaskamin aus Holland mit vielen Besonderheiten

Wenn Sie sich für einen Kamin der Niederländer entscheiden, dann werden Sie die zahlreichen Vorzüge und Besonderheiten ziemlich schnell bemerken – falls jene nicht ohnehin schon die Ursache für den Erwerb sind. Ein mit Gas betriebener Kaminofen DRUs begeistert Sie allein optisch mit seinem fantasievollen Design. Für jedes Wohnkonzept gibt es einen DRU Gaskamin im entsprechenden Design. Auch Sie werden mit Leichtigkeit Ihren neuen Kamin in das bestehende Interieur integrieren. Dabei profitieren Sie von der reichlich Platzsparenden Bauweise: Die flache und kompakte Bauform vieler Kamine ist für hohle Wände, Kaminsimse und kleine Räume wie geschaffen.

Des Weiteren sind die Modelle aus den Niederlanden mit deutschen und weiteren europäischen Häusern kompatibel. Das bedeutet, dass es aus technischer Sicht keinerlei Hindernisse für die Nutzung eines Gaskamins in Ihrem Haus geben sollte. Dazu tragen natürlich auch die fortschrittlichen technischen Standards bei, die jeden Kamin des Herstellers auszeichnen. Holen Sie sich ausgezeichnete Qualität aus Holland nach Hause und genießen Sie ein perfektes Flammenspiel mit sofortiger Wärme. Designer-Gaskamine des Traditionsunternehmens überzeugen zudem mit ihrem sicheren und sauberen Betrieb. Rauch, Staub und Funken? Fehlanzeige. Und schließlich wird Sie auch die einfache Bedienung entspannt auf dem Sofa kuscheln lassen.

DRU Kaminofen mit Gas: Das sind seine technischen Vorzüge

Aus technologischer Sicht hat ein Kamin DRUs jede Menge zu bieten. So gibt es von den Niederländern von der Raumluft unabhängige Versionen. Um jene zu betreiben, benötigen Sie keinen gängigen Kamin! Gleichzeitig stellen die Holländer aber auch solche Modelle her, die mit gewöhnlichem Abzug funktionieren. Das Unternehmen macht immer wieder mit innovativen technischen Highlights auf sich aufmerksam. Ein solches ist das Eco Wave-System. Mit ihm stellen Sie Ihren Kaminofen bequem per Knopfdruck und Fernbedienung ein. Wenn es Ihnen beispielsweise zu warm ist, dann minimieren Sie die Brenner-Leistung, während das wundervolle Spiel der Flammen weiterhin in vollem Umfang erhalten bleibt. Dadurch sparen Sie Energie, genießen aber weiter die tolle Stimmung des Feuers.

Von hoher Innovation zeugt auch das PowerVent®-System. Dies ist ein motorisiertes Abluftsystem, das es Ihnen ermöglicht, fast überall im Raum Kaminöfen aufzustellen. Die Powerbox muss lediglich draußen oder am Abluftkanal angeschlossen werden. So lassen sich größere Entfernungen überbrücken und auch ungünstige architektonische Merkmale des Hauses stellen kein Hindernis mehr für Kamine dar. Für klare Sicht sorgt das Clear View-Glas. Dabei handelt es sich um entspiegeltes Glas ohne Reflexionen auf der Scheibe. Und schließlich zeugt auch das DRU Easy Release Türsystem vom innovativen Entwicklungsgeist der Niederländer. Das einfache Öffnen der Tür lässt Anwender leicht den Innenraum warten und reinigen.

Unterschiede zu anderen Herstellern

Die genannten technischen Vorzüge sind zugleich gravierende Unterschiede zu Gaskaminen anderer Hersteller. Jeder DRU Gaskamin lässt sich exklusiv mit der Eco Wave App bequem via Smartphone oder Tablet bedienen. Ein weiterer Unterschied zu anderen Produzenten liegt darin, dass mit Global-Gaskamine eine preiswerte Sparte an Gaskaminen herausgebracht worden ist. Die Designer-Gaskamine hingegen sind kostspieliger und nicht für jeden Haushalt erschwinglich. Entdecken Sie nun DRUs Kaminwelt hier im Schornsteinmarkt® und werden Sie Feuer und Flamme für die Niederländer!

Vor- & Nachteile

Auf dem Vormarsch: Gaskamine

Service lebt durch Kompetenz!

Fachberater

Immer für Sie da!

Gaskamin Dru Centro 100 RCH - SM1036930
Vorschau: Gaskamin Dru Centro 100 RCH - SM1036930Vorschau: Gaskamin Dru Centro 100 RCH - SM1036930Vorschau: Gaskamin Dru Centro 100 RCH - SM1036930
konfigurierbar

Gaskamin Dru Excellence 50XT RCH - SM1021229
Gaskamin Dru Excellence 50XT RCH
statt ab 5.620,37 € * (entspricht -3.0 %) 5.449,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Excellence 50XT RCH - SM1021229Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Cosmo RCH - SM1041466
Gaskamin Dru Cosmo RCH
statt ab 11.575,13 € * (entspricht -3.1 %) 11.219,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Cosmo RCH - SM1041466Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 80XT RCH - SM1024606-00
Gaskamin Dru Metro 80XT RCH
statt ab 3.944,42 € * (entspricht -0.3 %) ab 3.932,33 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 80XT RCH - SM1024606-00Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 100XT-41 RCH - SM1033787
Gaskamin Dru Metro 100XT-41 RCH
statt ab 4.460,74 € * (entspricht -0.1 %) ab 4.458,33 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 100XT-41 RCH - SM1033787Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 130XT-41 RCH - SM1036746
Gaskamin Dru Metro 130XT-41 RCH
statt ab 5.298,50 € * (entspricht -1.2 %) ab 5.236,32 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XT-41 RCH - SM1036746Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XT-41 RCH - SM1036746Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Cosmo Tunnel RCH - SM1041468
Gaskamin Dru Cosmo Tunnel RCH
statt ab 12.874,61 € * (entspricht -3.1 %) 12.479,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Cosmo Tunnel RCH - SM1041468Vorschau: Gaskamin Dru Cosmo Tunnel RCH - SM1041468Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 130XT-2 RCH - SM1024673
Gaskamin Dru Metro 130XT-2 RCH
statt ab 5.882,86 € * (entspricht -1.4 %) ab 5.802,32 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XT-2 RCH - SM1024673Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 130XT-3 RCH - SM1024679
Gaskamin Dru Metro 130XT-3 RCH
statt ab 6.009,00 € * (entspricht -1.4 %) ab 5.926,32 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XT-3 RCH - SM1024679Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XT-3 RCH - SM1024679Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 130XTL RCH - SM1024691
Gaskamin Dru Metro 130XTL RCH
statt ab 6.025,96 € * (entspricht -1.7 %) ab 5.926,32 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XTL RCH - SM1024691Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 60XT BF RCE - SM1019477
Vorschau: Gaskamin Dru Global 60XT BF RCE - SM1019477Vorschau: Gaskamin Dru Global 60XT BF RCE - SM1019477Vorschau: Gaskamin Dru Global 60XT BF RCE - SM1019477Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 120 BF RCE - SM1041499
Vorschau: Gaskamin Dru Global 120 BF RCE - SM1041499Vorschau: Gaskamin Dru Global 120 BF RCE - SM1041499Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 60 Corner BF RCE - SM1019492
Vorschau: Gaskamin Dru Global 60 Corner BF RCE - SM1019492Vorschau: Gaskamin Dru Global 60 Corner BF RCE - SM1019492Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 60 Triple BF RCE - SM1019507-00
Vorschau: Gaskamin Dru Global 60 Triple BF RCE - SM1019507-00Vorschau: Gaskamin Dru Global 60 Triple BF RCE - SM1019507-00Vorschau: Gaskamin Dru Global 60 Triple BF RCE - SM1019507-00Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 40 CF RCE - SM1018695
Vorschau: Gaskamin Dru Global 40 CF RCE - SM1018695Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 55 CF RCE - SM1032332
Vorschau: Gaskamin Dru Global 55 CF RCE - SM1032332Vorschau: Gaskamin Dru Global 55 CF RCE - SM1032332Vorschau: Gaskamin Dru Global 55 CF RCE - SM1032332Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 55XT CF RCE - SM1032342-00
Vorschau: Gaskamin Dru Global 55XT CF RCE - SM1032342-00Vorschau: Gaskamin Dru Global 55XT CF RCE - SM1032342-00Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 70XT CF RCE - SM1046360
Gaskamin Dru Global 70XT CF RCE
statt ab 2.751,86 € * (entspricht -0.2 %) ab 2.746,32 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Global 70XT CF RCE - SM1046360Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global 90 CF RCE - SM1021962
Vorschau: Gaskamin Dru Global 90 CF RCE - SM1021962Vorschau: Gaskamin Dru Global 90 CF RCE - SM1021962Vorschau: Gaskamin Dru Global 90 CF RCE - SM1021962Vorschau: Gaskamin Dru Global 90 CF RCE - SM1021962
konfigurierbar

Gaskamin Dru Global Beau CF RCE - SM1021223
Gaskamin Dru Global Beau CF RCE
statt ab 2.371,67 € * (entspricht -2.2 %) 2.319,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Global Beau CF RCE - SM1021223Vorschau: Gaskamin Dru Global Beau CF RCE - SM1021223Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskaminofen Dru Circo - SM1018330
Gaskaminofen Dru Circo
statt ab 4.213,79 € * (entspricht -5.8 %) 3.969,00 € *
Vorschau: Gaskaminofen Dru Circo - SM1018330Vorschau: Gaskaminofen Dru Circo - SM1018330Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Paco RCH - SM1045554-00
Gaskamin Dru Paco RCH
statt ab 3.999,59 € * (entspricht -3.0 %) 3.879,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Paco RCH - SM1045554-00Vorschau: Gaskamin Dru Paco RCH - SM1045554-00Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Tragrahmen Gaskamin Dru - SM1012229
Tragrahmen Gaskamin Dru
ab 291,19 € *
Vorschau: Tragrahmen Gaskamin Dru - SM1012229
konfigurierbar

Carrara-Steine Gaskamine Dru - SM1019485
Carrara-Steine Gaskamine Dru
statt ab 93,62 € * (entspricht -7.8 %) ab 86,28 € *
Vorschau: Carrara-Steine Gaskamine Dru - SM1019485
konfigurierbar

Greystone-Steine Gaskamine Dru - SM1018292
Vorschau: Greystone-Steine Gaskamine Dru - SM1018292
konfigurierbar

Holzsatz Birke Weiß Gaskamine Dru - SM1018270
Holzsatz Birke Weiß Gaskamine Dru
statt ab 445,06 € * (entspricht -0.0 %) ab 445,00 € *
Vorschau: Holzsatz Birke Weiß Gaskamine Dru - SM1018270
konfigurierbar

Einbaurahmen Gaskamine Dru - SM1036939
Vorschau: Einbaurahmen Gaskamine Dru - SM1036939
konfigurierbar

Gaskamin Dru Maestro 75 RCH - SM1038337
Gaskamin Dru Maestro 75 RCH
statt ab 4.843,92 € * (entspricht -5.8 %) ab 4.563,13 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Maestro 75 RCH - SM1038337Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 150XT-41 RCH - SM1036752
Gaskamin Dru Metro 150XT-41 RCH
statt ab 6.143,97 € * (entspricht -2.5 %) 5.989,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 150XT-41 RCH - SM1036752Vorschau: Gaskamin Dru Metro 150XT-41 RCH - SM1036752Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Largo Tunnel RCE - SM1010208
Gaskamin Dru Largo Tunnel RCE
statt ab 5.039,65 € * (entspricht -0.0 %) 5.039,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Largo Tunnel RCE - SM1010208
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 80XT Tunnel RCH - SM1024612-00
Gaskamin Dru Metro 80XT Tunnel RCH
statt ab 4.819,50 € * (entspricht -3.8 %) 4.635,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 80XT Tunnel RCH - SM1024612-00Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 100XT-41 Tunnel - SM1033793-00
Gaskamin Dru Metro 100XT-41 Tunnel
statt ab 5.369,28 € * (entspricht -3.9 %) 5.159,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 100XT-41 Tunnel - SM1033793-00Vorschau: Gaskamin Dru Metro 100XT-41 Tunnel - SM1033793-00Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Gaskamin Dru Metro 130XT-41 Tunnel - SM1036749
Gaskamin Dru Metro 130XT-41 Tunnel
statt ab 6.207,04 € * (entspricht -4.4 %) 5.935,00 € *
Vorschau: Gaskamin Dru Metro 130XT-41 Tunnel - SM1036749Vorschau: Energielabel
konfigurierbar

Weitere Artikel laden

Was ist ein Gaskamin?

Gaskamine dienen wie ihre mit Holz als Brennstoff betriebenen Vorgänger als dekorative Heizelemente für den Innenbereich von Wohnhäusern und Geschäftsräumen. Offene und geschlossene Modelle sind auf dem Markt erhältlich - während offene Systeme einen Schornstein zur Abfuhr von Rauch benötigen, können geschlossene Systeme das entstehende CO² auch mit speziellen Abluftrohren abführen. Ähnlich wie beim Ethanolkamin muss das Feuer nicht überwacht werden und lodert mit einem Handgriff auf.

Gaskamine werden in der Regel an die häusliche Gasleitung angeschlossen und beziehen Erdgas oder Propangas aus dem zentralen Netzwerk der Gemeinde. Isolierte Gaskamine ohne Erdgasanschluss beziehen ihre Energie aus speziellen Flüssiggaspatronen, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Die Auswahl des passenden Modells für den gegebenen Zweck und die baulichen Voraussetzungen ist also besonders wichtig.

Vor dem Kauf und Anschluss eines neuen Gaskamins sollten Bauherren ihr Vorhaben unbedingt mit einem Fachmann absprechen. Gaskamine gelten wegen ihrer regulierbaren Brennstoffzufuhr als vergleichsweise sicher, Fehler bei der Installation könnten jedoch schwerwiegende Folgen haben. Die hochpreisigen Kamine gehören zur Standard-Ausstattung von Luxusapartments und Komfortzonen mit Klasse. Zu neueren Modellen gehört meist eine eigene Fernbedienung - eine technische Neuheit sind smarte Gaskamine, die sich autark an Uhrzeit und Raumtemperatur anpassen. Da die Flammen im Gaskamin durch einströmendes Gas gespeist werden, kann der Innenraum des Ofens mit feuerfesten Materialien wie Kies oder Kunstscheiten dekorativ ausgefüllt werden.

Wie unterscheiden sich dekorative Gaskamine und Gaskamine zum Heizen?

Offene Gaskamine sind wie Elektrokamine und Ethanolkamine nur als dekorative Wärmequellen geeignet. Zusätzlich zum offenen Gaskamin sollte also immer eine Gasheizung oder ein anderes Heizelement im Raum vorhanden sein. Mit geschlossenen Gaskaminen können Nutzer ihre Räumlichkeiten effektiv aufheizen und Energie in Wärmespeichern bereitstellen.

Eine zusätzliche Heizung ist in Räumen mit geschlossenem Gaskamin nicht notwendig. Die geschlossene Variante mit hitzebeständiger Glasfront ist für Innenräume also deutlich praktischer und sicherer in der Anwendung.

Welche technischen Anforderungen gibt es bei einem Gaskamin?

Verschiedene Varianten von Gaskaminen sind für unterschiedliche Bedingungen und Anforderungen geschaffen - die passende Variante für das eigene Zuhause zu finden, ist also der erste und wichtigste Schritt. Die Voraussetzungen für die sichere Aufstellung hängen vom Grundtyp des Gaskamins ab. Für alle Typen wird ein Erdgasanschluss oder Raum für eine Propangasflasche benötigt - in Deutschland dürfen nicht mehr als 11 Kilogramm Propangas in einem Haushalt gelagert werden, deshalb müssen diese regelmäßig nachbestellt werden.


Raumluftabhängige Gaskamine

Offene Gaskamine und geschlossene Systeme, die den Sauerstoff für die Verbrennung aus der Umgebung abziehen, müssen im Außenbereich des Hauses oder in geräumigen Wohnungen mit guter Luftzirkulation und genügend Fenstern aufgestellt werden. Die Nutzung eines ordnungsgemäßen Abluftsystems über das Dach ist bei diesen Systemen Pflicht. Raumluftabhängige Gaskamine können wie Holzkamine an gemauerte Schornsteine und Edelstahlschornsteine angeschlossen werden. Der Einbau eines offenen Gaskamins in einen bereits vorhandenen gemauerten Holzkamin ist die günstigste und unkomplizierteste Umbau-Variante. Gaskamine dürfen im Gegensatz zu anderen Kaminsystemen nur von ausgebildeten Fachinstallateuren montiert und angeschlossen werden. Nach der Montage ist die baurechtliche Abnahme durch einen Schornsteinfeger Pflicht.


Raumluftunabhängige Gaskamine

Moderne geschlossene Gaskamine können unabhängig von Schornsteinanschlüssen aufgestellt und mit eigenen Abgasrrohrsystemen ausgestattet werden. Das entstehende CO² wird bei diesen Systemen über das Dach oder über Außenwandrohre abgeführt, gleichzeitig strömt frischer Sauerstoff von außen durch ein Belüftungsrohr in den Ofen. Voraussetzung für die Installation von Außenrohren für Abluft ist ein ausreichender Abstand zu Fenstern und Belüftungssystemen. Der raumluftunabhängige Gaskamin kann als Säule frei im Raum stehen und zieht keinen Sauerstoff aus der unmittelbaren Umgebung ab, wodurch ein angenehmes Raumklima entsteht. Auch bei geschlossenen Fenstern kann der Gaskamin so dauerhaft in Betrieb genommen werden, ohne dass eine Kohlenmonoxidvergiftung droht.

Was für Gasarten können bei einem Gaskamin verwendet werden?

Gaskamine funktionieren mit Erdgas aus dem zentralen Versorgungssystem der Gemeinde oder mit Propangas aus entsprechenden Tanks. Ein Erdgasanschluss hat gegenüber einem System mit Propangaskartuschen den Vorteil, dass kein Brennstoff herangeschafft werden muss. Das Erdgas für den Gaskamin wird vom Heizungssystem des Hauses abgeführt und vom Energieanbieter des Haushalts abgerechnet.

Das dauerhafte Heizen mit Propangas aus Flaschen mit bis zu 11 Kilogramm Gewicht ist vergleichsweise aufwendig. Die Flaschen dürfen nicht im Haus gelagert werden und kosten deutlich mehr als Erdgas aus der Leitung. Wenn kein passender Schornstein vorhanden ist und ein Umbau des Hauses für einen Kamin notwendig wäre, ist die Lösung mit Propangasflaschen jedoch eine günstige und unkomplizierte Alternative zum Gaskamin mit Erdgasanschluss.

Gibt der Gaskamin genügend Wärme ab?

Anders als Holzkamine eignen sich offene Gaskamine nicht als Heizung für das Haus - im Gegensatz zu geschlossenen Systemen mit Glasscheibe, die einen Wirkungsgrad von circa 70 Prozent erreichen, liegt der Wirkungsgrad von offenen Gaskaminen bei rund 15 Prozent. Die offene Variante ist deshalb eher als gemütliches Dekorationselement geeignet, zum Beispiel im Wintergarten oder auf der Terrasse. Geschlossene Systeme sind dank ihres hohen Wirkungsgrades und einer Nennwertleistung von 3 bis 8 kW auch zum Beheizen von großen Räumen und Wohnungen geeignet. Die Werte von geschlossenen Gaskamin-Systemen entsprechen in etwa denen von herkömmlichen Wandheizungen. Der Gaskamin spart also nicht unbedingt Heizkosten, erhöht aber die Wertigkeit von Immobilien und sorgt für angenehme Wärme mit ästhetischem Flammenspiel auf Knopfdruck. Die Wärmeleistung von flaschenbetriebenen Gaskaminen liegt knapp unter der von Kaminsystemen mit Erdgasanschluss.

Die einfache Bedienung und der vergleichsweise hohe Preis für die Installation und den Betrieb machen den Gaskamin zur luxuriösen Kamin-Variante für moderne Haushalte und Räume mit besonderer Atmosphäre. Gaskamine können an das zentrale Heizsystem im Haus angeschlossen werden und die Heizung über einen Wärmespeicher entlasten. Erdgas als fossiler Brennstoff unterliegt mitunter starken Preisschwankungen und der Einbau von passenden Heizsystemen wird nicht subventioniert. Eine klimaneutrale Alternative zum Gas- oder Holzkamin ist der Elektrokamin, dessen künstliche Flammen erreichen jedoch nicht die gleiche Wärmeleistung wie ein Gas- oder Holzkamin. Falls die technischen Voraussetzungen gegeben sind, kann ein Gaskamin auch mit Biogas betrieben werden. Im Gegensatz zum Holzkamin produziert der Gaskamin kaum Feinstaub.

Der Gaskamin als Heizung

 

- Nur geschlossene Gaskamine mit externer Luftzufuhr sind zum Heizen geeignet.
- Die Wärmeleistung von geschlossenen Systemen entspricht der von Holzkaminen.
- Fossile Brennstoffe wie Erdgas und Propangas bedeuten relativ hohe Verbrauchskosten.
- Gaskamine sind fernsteuerbar und können mit intelligenten Smarthome-Systemen vernetzt werden.

Lässt sich ein Gaskamin regeln?

Mithilfe einer Fernbedienung kann das Feuer in Gaskaminen entfacht und wieder gelöscht werden. Auch die Höhe der Flammen lässt sich bei ferngesteuerten Modellen leicht regulieren: Moderne Gaskamine verfügen über Fernbedienungen mit eingebauter Thermostat-Funktion, sodass Nutzer einfach die gewünschte Raumtemperatur eingeben können. Das automatisierte System ist deutlich sicherer und komfortabler als die Bedienung eines manuellen Ventils am Ofen.

Zusätzlich zur Temperaturregelung lässt sich bei voll ausgestatteten Gaskaminen auch das Flammenbild anpassen. Wenn Erdgas verbrennt, erscheinen die Flammen zunächst bläulich, durch die Regulierung der Sauerstoffzufuhr werden die Flammen jedoch orange-rötlich wie beim Verbrennen von Holz. Farbe und Höhe der Flammen lassen sich bei vielen Kaminmodellen manuell einstellen.


Lassen sich Gaskamine mit dem Smartphone steuern?

Gaskamine werden elektronisch gezündet und können somit leicht mit Smarthome Systemen verbunden und per Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Das ermöglicht gekoppelte Funktionen wie das Auflodern der Flammen beim Betreten des Raumes oder andere kreative Smarthome-Lösungen. Wer seinen Kamin häufig nutzt, spart mit einem modernen Gaskamin also viel Zeit im Alltag, da das Nachlegen von Holzscheiten und die Säuberung von Asche und Ruß entfällt. Gaskamine können dank der Verbrennung ohne heiße Glut und Asche auch für kurze Zeit in Betrieb genommen werden. Beim Verlassen des Raumes können Nutzer die Flammen rückstandslos löschen, was das System besonders sicher und benutzerfreundlich macht. Ist der Gaskamin mit dem Smartphone verbunden, können Nutzer die Betriebszeit per Timer bestimmen und weitere elektronische Funktionen wie Beleuchtung und Heizung automatisch synchronisieren.

Regulierungen sind möglich für:

- Raumtemperatur
- Menge der Gaszufuhr
- Flammenbild

Bei neueren Geräten: Verbindung mit Smarthome System

Kann ein Gaskamin ohne Schornstein betrieben werden?

Ein Schornstein im herkömmlichen Sinne ist für den Betrieb eines Gaskamins nicht unbedingt notwendig, jedoch kommt kein Kamin ohne Abluftsystem aus. Die Abführung der Abluft durch einen gemauerten Schornstein ist bei offenen und geschlossenen Gaskaminen trotzdem möglich. Wie alle Kamine benötigt auch der Gaskamin frischen Sauerstoff und ein Abluftsystem für das entstehende CO².

Bestimmte Modelle benötigen dazu keinen Schornstein, sondern können mit einfachen Belüftungsrohren ausgestattet werden. Dazu eignen sich prinzipiell nur geschlossene Gaskamine mit Glasfront. Kamine im Haus dürfen generell nur mit funktionierenden Abluftsystemen installiert und erst nach der Abnahme durch einen Schornsteinfeger in Betrieb genommen werden. Den Anschluss von Gasleitung und Abluftsystem muss ein Profi übernehmen, der die Risiken kennt und eine entsprechende Genehmigung besitzt.

Haushalte mit Schornsteinsystem

Ist ein Schornstein im Haus vorhanden, kann der Gaskamin in den alten Holzkamin eingesetzt und wie ein gewöhnlicher Brennofen in Betrieb genommen werden. Soll der neue Gaskamin frei im Raum stehen oder mehrere Räume mit Gaskaminen ausgestattet werden, kann die Abluft über Belüftungsrohre in den Schornstein geführt werden. In diesem Fall kommen nur geschlossene Systeme in Frage, die unabhängig voneinander heizen können. Geschlossene Gaskamine mit Schornsteinanschluss benötigen dennoch eine zusätzliche Belüftungsleitung, damit die Flammen genügend Sauerstoff erhalten.

Haushalte ohne gemauerten Schornstein

Ist kein gemauerter Schornstein oder Edelstahlschornstein vorhanden, kann der geschlossene Gaskamin auch über eigene Außenwandrohre Luft beziehen und Abgas ausstoßen. Diese Bauvariante ist vergleichsweise kostenintensiv, ermöglicht jedoch in fast jedem Haushalt die Nutzung von prasselndem Kaminfeuer. Die Zu- und Abluftrohre nehmen wenig Raum ein und erlauben die freie Platzierung des geschlossenen Kaminofens.

Wer kann einen Gaskamin installieren?

Der Einbau von Gaskaminen ist nichts für Hobbyhandwerker. Wird der Anschluss nicht ordnungsgemäß vorgenommen, drohen Erstickungs- und Brandgefahr. Gaskamine dürfen deshalb nur von autorisierten Fachinstallateuren eingebaut werden und brauchen vor der Inbetriebnahme eine baurechtliche Begutachtung. Welche baurechtlichen Bestimmungen in Ihrer Gemeinde gelten, erfahren Sie beim Bürgeramt. Die spätere Abnahme geschieht durch einen Schornsteinfeger mit entsprechender Befugnis. Vor dem Kauf und der Installation eines neuen Gaskamins sollten Bauherren sich bei ihrer Stadtverwaltung erkundigen und professionelle Beratung vom zuständigen Schornsteinfeger einholen.

Ausgebildete Heizungs- und Energietechniker sind normalerweise geschult im Umgang mit Erdgas und können den neuen Gasofen sicher anschließen, ohne die Nachbarschaft zu gefährden. Für den Einbau von Gaskaminen, die ihre Energie aus Flaschen mit Flüssiggas beziehen, ist nicht unbedingt ein Fachmann nötig - auf die professionelle Abnahme der Konstruktion sollten und dürfen Sie dennoch nicht verzichten.

Welche Hersteller bieten Gaskamine an?

Das niederländische Unternehmen DRU ist europaweit führend im Bau von nahezu emissionsfreien Gaskaminen mit schlichten und künstlerischen Designs. Insgesamt drei Marken umfasst der niederländische Großkonzern und entwickelt seine Produktlinien in verschiedene Richtungen weiter. Ebenfalls aus den Niederlanden stammt der Gaskamin-Hersteller Faber, welcher altbewährte Technik und kreatives Design kombiniert.

Gaskamine werden hier mit Bücherregalen, Theken und Tischen kombiniert und so zum innovativen und praktischen Hingucker gemacht. Die deutsche und eher bodenständige Alternative zu den Designer-Kaminen von Faber und DRU bietet der deutsche Hersteller Brunner - neben Eckkaminen und Panorama-Varianten mit drei verglasten Flächen sind hier auch "Tunnel" Kamine für Raumtrennung und Zwischenwände erhältlich. Anbieter wie DRU und Faber bieten Technik und Design auf höchstem Niveau, während Hersteller wie Brunner sich auf hohe Wärmeeffizienz und die praktische Nutzung von Gaskaminen als dekorative Heizelemente konzentrieren.

Weil Gaskamine mit Ab- und Zuluftrohren relativ wenig Raum einnehmen, sind kreativen Bauherren bei der Gestaltung und Einbettung ihres Gaskamins kaum Grenzen gesetzt. Die unterschiedlichen Hersteller spezialisieren sich auf verschiedene Gaskamin-Varianten und Einsatzzwecke. DRU produziert Gaskamine mit einfacher Glasfront und Designer-Modelle mit zwei, drei oder vier verglasten Seiten zum freien Aufstellen im Raum.