• 90 Tage Rückgabe Kostenlos
  • Rechnungszahlung
  • 25 Jahre Erfahrung

Kaminbesteck

Ein Kaminbesteck kaufen Sie heutzutage ganz einfach online.  CAFIRO zeigt Ihnen hier eine große Auswahl an Kaminbesteck-Modellen, die Sie direkt über unseren Shop kaufen können.

Ein Kaminbesteck kaufen Sie heutzutage ganz einfach online.  CAFIRO zeigt Ihnen hier eine große Auswahl an Kaminbesteck-Modellen, die Sie direkt über unseren Shop kaufen können. mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaminbesteck

Ein Kaminbesteck kaufen Sie heutzutage ganz einfach online.  CAFIRO zeigt Ihnen hier eine große Auswahl an Kaminbesteck-Modellen, die Sie direkt über unseren Shop kaufen können.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
von bis
253Produkte gefunden
weitere Filter
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Holzkorb

Viele Farben & Ausführungen

Holzkorb

Kaminanzünder

Kaminbesteck

Ein prächtiger Kamin oder Ofen ist das Herzstück vieler Wohnungen und Häuser. Aber um darin ein ebenso prachtvolles wie gemütliches Feuer entfachen zu können, ist ein gutes Kaminbesteck ein unerlässliches Utensil. Das Kaminbesteck ist das Werkzeug, das dafür sorgt, dass die Holzscheite richtig positioniert werden können, auch wenn das Kaminfeuer schon lodert. Auch für die Reinigung des Kamins ist eine gute Kamingarnitur eine wichtige Hilfe. Kaminofenbesteck gibt es heute in vielen Formen von absolut modern bis nostalgisch. Doch alle Kaminbestecke bestehen aus den gleichen Werkzeugen. Immer dabei sind ein Schürhaken, eine Kaminzange und eine Kaminschaufel. Oftmals wird die Kamingarnitur noch durch einen Handbesen und einen Blasebalg ergänzt. Dabei erfüllen alle diese Werkzeuge eine bestimmte Funktion.

Die Kaminzange – Helferlein für das perfekte Feuer

Die Kaminzange dient in erster Linie dazu, bereits glühende Holzscheite aufzunehmen und sie so im Kamin zu platzieren, dass immer ein gleichmäßiges Feuer brennt. Viele Neulinge denken, dass es ausreicht, das Holz zu Beginn richtig zu platzieren, dann das Feuer zu entzünden, um dann den Abend am Kamin genießen zu können. Doch kein Holzscheit gleicht dem anderen und so ist es in der Regel so, dass einzelne Stücke schneller verbrennen, sodass immer wieder umgeschichtet werden muss, um das schöne Feuer lange zu erhalten.

Der Schürhaken – Der Allrounder unter den Werkzeugen

Der Schürhaken ist gewissermaßen der Vorläufer der Kaminzange. Auch mit ihm kann das Brennmaterial im Kaminofen in eine optimale Position gebracht werden. Doch der Schürhaken mit dem langen Stil und dem nicht hitzeleitenden Griff hat noch eine weitere äußerst praktische Funktion. Mit ihm lassen sich größere Holzstücke, die bereits glühen, aber nicht so recht brennen wollen, in kleinere Scheite zerschlagen, sodass die bereits bestehenden Flammen leichter Nahrung erhalten.

Die Kaminschaufel und der Handbesen - Für die Reinigung unerlässlich

Kaminschaufel und Handbesen kommen zum Einsatz, wenn der gemütliche Kaminabend beendet ist. Am nächsten Morgen, wenn die Reste des Kaminfeuers erkaltet sind, lässt sich mit der Kaminschaufel der Ofen problemlos reinigen. Die schwarzen Holzscheite, die sich gegebenenfalls noch im Ofen befinden, wandern mit Hilfe der Kaminschaufel in die Mülltüte und können so problemlos entsorgt werden.

Der Blasebalg – Ein gutes Feuer braucht viel Luft

Auch wenn ein Kamin noch so gut zieht, manchmal will das Feuer einfach nicht brennen. Das kann am Holz liegen, das vielleicht nicht optimal gelagert wurde oder an der Wetterlage, die dafür sorgt, dass das Feuer durch den Schornstein nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wurde. In beiden Fällen leistet der Blasebalg unschätzbare Dienste. Er wird auf die Glut gerichtet und sorgt in Windeseile dafür, dass aus einem müden Funken ein prasselndes Kaminfeuer wird.

Darauf sollte beim Kauf geachtet werden

Wer sich mit dem Gedanken trägt, neues Kaminzubehör zu kaufen, sollte in erster Linie auf die Verarbeitung Wert legen. Ein gutes Kaminbesteck und anderes Zubehör für den Kamin ist aus Materialien gefertigt, die auch mit den teils extrem hohen Temperaturen im Ofen spielend fertig werden. Insbesondere sollten die Griffe keine Hitze leiten, damit der Kaminbesitzer die Chance hat, auch einmal länger am Feuer zu hantieren, ohne Brandblasen zu riskieren. Beim Design ist der persönliche Geschmack entscheidend.

Ganz wichtig ist ein stabiler Ständer, damit das Besteck einen sicheren Aufbewahrungsort hat. Manche Halter für Kaminbesteck erinnern an edle Metallboxen in denen die Kamingarnitur elegant verschwindet. Andere ähneln eher einer kleinen Standgarderobe, an der Schürhaken, Besen, Kaminschaufel, Kaminzange und Blasebalg aufgehängt werden. Besonders bei solch einem Ständer ist es wichtig, auf Standfestigkeit zu achten, denn das Kaminbesteck wird bei der Arbeit im Ofen oft sehr heiß und kann ernsthaften Schaden anrichten, wenn der Ständer kippt. Deshalb ist Sicherheit ist beim Hantieren am Kamin das oberste Gebot.

Kaminbesteck Heibi aus Stahl, 3- teilig, schwarz - SM52315-025
Kaminbesteck Heibi aus Stahl, 3- teilig, schwarz
statt ab 99,00 € * (entspricht -14.7 %) 84,40 € *
Vorschau: Kaminbesteck Heibi aus Stahl, 3- teilig, schwarz - SM52315-025

Kaminbesteck Heibi aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM52314-025
Kaminbesteck Heibi aus Stahl, 4- teilig, schwarz
statt ab 119,00 € * (entspricht -15.9 %) 100,10 € *
Vorschau: Kaminbesteck Heibi aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM52314-025

Edelstahl- Kaminbesteck DUO, 2- teilig - SM04.56.0320
Edelstahl- Kaminbesteck DUO, 2- teilig
statt ab 184,33 € * (entspricht -25.7 %) 137,00 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck DUO, 2- teilig - SM04.56.0320

Edelstahl- Kaminbesteck SWING, 3- teilig - SM04.57.0090
Edelstahl- Kaminbesteck SWING, 3- teilig
statt ab 255,73 € * (entspricht -28.8 %) 182,10 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck SWING, 3- teilig - SM04.57.0090

Edelstahl- Kaminbesteck SPINA-1, 3- teilig - SM04.57.0110
Edelstahl- Kaminbesteck SPINA-1, 3- teilig
statt ab 236,69 € * (entspricht -34.1 %) 156,00 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck SPINA-1, 3- teilig - SM04.57.0110

Edelstahl- Kaminbesteck ROLLO-2, 3- teilig - SM04.57.0200
Edelstahl- Kaminbesteck ROLLO-2, 3- teilig
statt ab 303,33 € * (entspricht -34.3 %) 199,20 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck ROLLO-2, 3- teilig - SM04.57.0200

Edelstahl- Kaminbesteck DOX-1, 3- teilig - SM04.57.0220
Edelstahl- Kaminbesteck DOX-1, 3- teilig
statt ab 279,53 € * (entspricht -34.3 %) 183,70 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck DOX-1, 3- teilig - SM04.57.0220

Edelstahl- Kaminbesteck OVATION, 3- teilig - SM04.57.0420
Edelstahl- Kaminbesteck OVATION, 3- teilig
statt ab 255,73 € * (entspricht -28.8 %) 182,10 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck OVATION, 3- teilig - SM04.57.0420

Edelstahl- Wandkaminbesteck LENDON-1, 3- teilig - SM04.57.0580
Edelstahl- Wandkaminbesteck LENDON-1, 3- teilig
statt ab 205,75 € * (entspricht -31.2 %) 141,50 € *
Vorschau: Edelstahl- Wandkaminbesteck LENDON-1, 3- teilig - SM04.57.0580

Edelstahl- Kaminbesteck SANDRA-3, 3- teilig - SM04.57.0630
Edelstahl- Kaminbesteck SANDRA-3, 3- teilig
statt ab 166,48 € * (entspricht -33.6 %) 110,50 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck SANDRA-3, 3- teilig - SM04.57.0630

Kaminbesteck TANGO-3 aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.42.0020
Kaminbesteck TANGO-3 aus Stahl, 4- teilig, schwarz
statt ab 147,44 € * (entspricht -30.8 %) 102,10 € *
Vorschau: Kaminbesteck TANGO-3 aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.42.0020

Kaminbesteck TANGO-5 aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.42.0040
Kaminbesteck TANGO-5 aus Stahl, 4- teilig, schwarz
statt ab 166,48 € * (entspricht -27.1 %) 121,30 € *
Vorschau: Kaminbesteck TANGO-5 aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.42.0040

Kaminbesteck TANGO-6 aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.42.0030
Kaminbesteck TANGO-6 aus Stahl, 4- teilig, schwarz
statt ab 173,62 € * (entspricht -31.0 %) 119,80 € *
Vorschau: Kaminbesteck TANGO-6 aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.42.0030

Kaminbesteck ROLLO-3 aus Stahl, 3- teilig, anthrazit - SM04.56.0340
Kaminbesteck ROLLO-3 aus Stahl, 3- teilig, anthrazit
statt ab 137,92 € * (entspricht -33.3 %) 92,00 € *
Vorschau: Kaminbesteck ROLLO-3 aus Stahl, 3- teilig, anthrazit - SM04.56.0340

Kaminbesteck ROLLO-4 aus Stahl, 3- teilig, schwarz - SM04.56.0330
Kaminbesteck ROLLO-4 aus Stahl, 3- teilig, schwarz
statt ab 137,92 € * (entspricht -33.3 %) 92,00 € *
Vorschau: Kaminbesteck ROLLO-4 aus Stahl, 3- teilig, schwarz - SM04.56.0330

Kaminbesteck ELLE aus Stahl, 3- teilig, anthrazit - SM04.56.0370
Kaminbesteck ELLE aus Stahl, 3- teilig, anthrazit
statt ab 173,62 € * (entspricht -33.7 %) 115,10 € *
Vorschau: Kaminbesteck ELLE aus Stahl, 3- teilig, anthrazit - SM04.56.0370

Kaminbesteck SVEN aus Stahl, 3- teilig, schwarz - SM04.56.0720
Kaminbesteck SVEN aus Stahl, 3- teilig, schwarz
statt ab 85,56 € * (entspricht -26.7 %) 62,70 € *
Vorschau: Kaminbesteck SVEN aus Stahl, 3- teilig, schwarz - SM04.56.0720

Kaminbesteck BUCKET aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.56.0830
Kaminbesteck BUCKET aus Stahl, 4- teilig, schwarz
statt ab 192,66 € * (entspricht -25.7 %) 143,10 € *
Vorschau: Kaminbesteck BUCKET aus Stahl, 4- teilig, schwarz - SM04.56.0830

Kaminbesteck MONASTIR aus Stahl, 4- teilig, anthrazit - SM04.56.1000
Kaminbesteck MONASTIR aus Stahl, 4- teilig, anthrazit
statt ab 221,22 € * (entspricht -34.0 %) 146,00 € *
Vorschau: Kaminbesteck MONASTIR aus Stahl, 4- teilig, anthrazit - SM04.56.1000Vorschau: Kaminbesteck MONASTIR aus Stahl, 4- teilig, anthrazit - SM04.56.1000

Kaminbesteck LENDON-2 aus Stahl, 3- teilig, anthrazit - SM04.56.1030
Kaminbesteck LENDON-2 aus Stahl, 3- teilig, anthrazit
statt ab 137,92 € * (entspricht -33.3 %) 92,00 € *
Vorschau: Kaminbesteck LENDON-2 aus Stahl, 3- teilig, anthrazit - SM04.56.1030

Kaminbesteck BAVARIA-2 aus Schmiedeeisen, 3- teilig, schwarz-antik - SM04.01.0140
Kaminbesteck BAVARIA-2 aus Schmiedeeisen, 3- teilig, schwarz-antik
statt ab 110,55 € * (entspricht -27.5 %) 80,20 € *
Vorschau: Kaminbesteck BAVARIA-2 aus Schmiedeeisen, 3- teilig, schwarz-antik - SM04.01.0140

Kaminbesteck LANDHAUS-1 aus Schmiedeeisen, 4- teilig, schwarz-antik - SM04.01.0260
Kaminbesteck LANDHAUS-1 aus Schmiedeeisen, 4- teilig, schwarz-antik
statt ab 140,30 € * (entspricht -27.9 %) 101,10 € *
Vorschau: Kaminbesteck LANDHAUS-1 aus Schmiedeeisen, 4- teilig, schwarz-antik - SM04.01.0260

Kaminbesteck TRIOS aus Schmiedeeisen, 4- teilig, schwarz-antik - SM04.01.0470
Kaminbesteck TRIOS aus Schmiedeeisen, 4- teilig, schwarz-antik
statt ab 154,58 € * (entspricht -28.1 %) 111,10 € *
Vorschau: Kaminbesteck TRIOS aus Schmiedeeisen, 4- teilig, schwarz-antik - SM04.01.0470

Kaminzange aus Edelstahl (matt) - SM04.57.0150
Kaminzange aus Edelstahl (matt)
statt ab 68,90 € * (entspricht -17.9 %) 56,60 € *
Vorschau: Kaminzange aus Edelstahl (matt) - SM04.57.0150

Schürhaken aus Edelstahl (matt) - SM04.57.0180
Schürhaken aus Edelstahl (matt)
statt ab 55,81 € * (entspricht -30.5 %) 38,80 € *
Vorschau: Schürhaken aus Edelstahl (matt) - SM04.57.0180

Kaminschaufel aus Stahl, anthrazit - SM04.56.0170
Kaminschaufel aus Stahl, anthrazit
statt ab 48,67 € * (entspricht -13.7 %) 42,00 € *
Vorschau: Kaminschaufel aus Stahl, anthrazit - SM04.56.0170

Kaminbesen aus Stahl, anthrazit - SM04.56.0180
Kaminbesen aus Stahl, anthrazit
statt ab 40,34 € * (entspricht -17.9 %) 33,10 € *
Vorschau: Kaminbesen aus Stahl, anthrazit - SM04.56.0180

Aschekratzer aus Stahl, anthrazit - SM04.56.0950
Aschekratzer aus Stahl, anthrazit
statt ab 41,53 € * (entspricht -7.3 %) 38,50 € *
Vorschau: Aschekratzer aus Stahl, anthrazit - SM04.56.0950

Kaminbesteck BRASS aus Messing, 4- teilig - SM04.04.0140
Kaminbesteck BRASS aus Messing, 4- teilig
statt ab 124,83 € * (entspricht -33.1 %) 83,50 € *
Vorschau: Kaminbesteck BRASS aus Messing, 4- teilig - SM04.04.0140

Kaminbesteck POLO aus Messing, 4- teilig - SM04.04.0300
Kaminbesteck POLO aus Messing, 4- teilig
statt ab 245,02 € * (entspricht -28.7 %) 174,60 € *
Vorschau: Kaminbesteck POLO aus Messing, 4- teilig - SM04.04.0300

Kaminbesteck PALAIS-2 aus Messing, 4- teilig - SM04.04.0320
Kaminbesteck PALAIS-2 aus Messing, 4- teilig
statt ab 292,62 € * (entspricht -34.3 %) 192,20 € *
Vorschau: Kaminbesteck PALAIS-2 aus Messing, 4- teilig - SM04.04.0320

Holzablage mit Kaminbesteck VANCOUVER-1, Stahl anthrazit, 4-teilig - SM04.56.0480
Holzablage mit Kaminbesteck VANCOUVER-1, Stahl anthrazit, 4-teilig
statt ab 828,12 € * (entspricht -34.9 %) 539,20 € *
Vorschau: Holzablage mit Kaminbesteck VANCOUVER-1, Stahl anthrazit, 4-teilig - SM04.56.0480

Edelstahl- Kaminbesteck TANGO, 4- teilig - SM04.57.0440
Edelstahl- Kaminbesteck TANGO, 4- teilig
statt ab 339,03 € * (entspricht -34.4 %) 222,30 € *
Vorschau: Edelstahl- Kaminbesteck TANGO, 4- teilig - SM04.57.0440

Weitere Artikel laden
Produkte gefunden

Was ist ein Kaminbesteck?

Schaufel, Schürhaken und Besen – das ist heute als gängiges Kaminbesteck bekannt. Es dient dazu, Holz in der Glut zu bewegen und heiße Asche aufzunehmen.
Traditionell wurde das Werkzeug außerdem für weitere Arbeiten zum Betrieb einer Feuerstelle verwendet.

Da Holz- und Kohleöfen früher die gängigen Varianten waren, um Häuser zu beheizen, waren die aus Eisen oder Metall gefertigten Teile in jedem Haushalt zu finden. Noch heute empfiehlt es sich für Besitzer von modernen Öfen, ein Kaminbesteck bereitzustellen. Für den Fall, dass heiße Asche oder Kohle aus der Brennkammer fällt, ist damit eine schnelle Reaktion möglich. 

Dafür ist es unverzichtbar, dass die einzelnen Werkzeuge aus feuerfesten Materialien gefertigt sind. Häufig wird deshalb für das Kaminbesteck Edelstahl verwendet. Der praktische Nutzen ist jedoch nicht die einzige Funktion, die das Set aus mehreren Einzelstücken erfüllt.

Neben der Bedienung des Ofens sind Schaufel, Schürhaken und Zubehör heute auch als Dekorationsobjekte beliebt. Je nach Stil können Besitzer das nützliche Accessoire den eigenen Wünschen anpassen. Als Beispiel seinen schlicht-elegante Eisenwerkzeuge genannt, die zur skandinavisch-modernen Einrichtung passen. Für eine ganz andere Umgebung eignet sich wiederum das „Kaminbesteck antik“, das im rustikalen Bauernhof oder im ländlichen Anwesen ein Blickfang ist. Wer möchte, findet sogar ausgefallene Designer-Varianten. Welches Modell am Ende im Wohnzimmer steht, ist letztlich allein eine Frage des Geschmacks, solange die Einzelteile ihre Funktion erfüllen.

Zusammenfassend ist es für alle Ofenbesitzer sinnvoll, wenn sie ein Kaminbesteck kaufen. Das Design passt zur behaglichen Gemütlichkeit eines Kamins und das Werkzeug erfüllt zudem eine praktische Funktion, denn: Das Aufnehmen von heißer Asche ist mit einem handelsüblichen Kehrblech aus Plastik oder einer Schaufel ohne ebene Kante nicht möglich, im Fall der Fälle aber nötig! Beim Kauf eines Kaminbestecks ist grundsätzlich zu beachten, dass es dem Ofen angepasst sein muss. Das gilt ebenso für das Design wie für die praktische Anwendung. So ist zum Beispiel die Länge der Stiele die Breite der jeweiligen Werkzeuge zu bedenken. Besonders für offene Kaminöfen sind Schürhaken und Schaufeln mit langen Griffen zu empfehlen.

Was für Materialien von Kaminbestecken gibt es? 

Grundsätzlich sollten die Teile des Kaminbestecks, die mit Feuer in Berührung kommen, aus robustem Metall gefertigt sein.

Für die Verzierungen und Griffe sind weitere Materialien wie Holz oder Kunststoff geeignet. Welches Metall letztlich zum Einsatz kommt, ist eine Geschmacksfrage. Allerdings ergeben sich auch einige Unterschiede in der Pflege.

Häufig wird für das Kaminbesteck Edelstahl verwendet. Ein großer Vorteil des Materials ist seine Beständigkeit. So behält es seinen hochwertig-metallischen Glanz auch dann, wenn es immer wieder erhitzt wird.

Zudem ist es gut zu verarbeiten und in vielen modernen Designs erhältlich. Erfreulich ist außerdem, dass aus Edelstahl gefertigtes Kaminbesteck günstig in der Anschaffung ist. Alternativ ist normaler Stahl ebenfalls ein gängiges Material für Kamingarnituren. Er wirkt etwas matter und dunkler als die Hochglanz-Variante.

Welches Kaminbesteck ist wirklich nötig?

„Damit das Feuer nicht erlischt, muss es regelmäßig geschürt werden" – dieser Satz ist eigentlich nur noch aus alten Zeiten bekannt, als in jeder Wohnung ein Kamin stand. Die modernen Holzöfen sind so konstruiert, dass sie Sauerstoff effektiv nachführen und Rauchgase verbrennen. Dennoch hat das traditionelle Kaminbesteck seine Berechtigung nicht verloren.

Das wohl wichtigste Element des Sets ist der Schürhaken. Er besteht aus einer Metallstange mit Griff, an deren Spitze ein massiver Haken angebracht ist. Das Werkzeug dient dazu, Holz in der Glut zu bewegen. Wichtig ist daher, dass die Spitze robust und aus Eisen gefertigt ist. Außerdem sind Griffe, die gut in der Hand liegen, für das Kaminbesteck günstig.

Zweiter wichtiger Bestandteil ist die Ascheschaufel. Wenn Asche aus dem Brennraum gekehrt werden muss oder glühende Kohleteile aus dem Ofen gefallen sind, ist sie das Werkzeug der Wahl.

Selbstverständlich sollte die Schaufel bei einem hochwertigen Kaminbesteck aus Metall gefertigt sein, das gegenüber der Hitze des Holzfeuers unempfindlich ist. Die Größe ist unbedingt dem eigenen Ofen anzupassen.

Dabei gilt, dass die Schaufel problemlos in den Brennraum eingeführt werden muss. Das ist entscheidend, damit die heiße Fracht beim Arbeiten nicht versehentlich verschüttet wird.

Als dritte Komponente enthalten Kaminbestecke in der Standard-Ausführung einen Besen. Dieser ist in der Regel mit Kunststoffborsten versehen und daher nur für kalte Asche geeignet.

Diese wird am nächsten Tag mit dem Besen zusammengekehrt und entsorgt. So besteht keine Gefahr, dass sich Staub aus dem Ofen in der Wohnung verteilt. Der Besen ist also für die Reinigung wichtig.

Weitere mögliche Bestandteile sind Zangen und Spaltzangen. Sie sind vor allem für antike Öfen notwendig, die sich so stark aufheizen, dass sie mit bloßer Hand nicht bedient werden können.

Moderne Brennkammern sind in der Regel so gut isoliert, dass die Griffe kühl bleiben. Blasebalge waren früher ebenfalls Bestandteile von Kaminbesteck. Die zusätzliche Luftzufuhr für das Entzünden des Feuers ist bei gut getrocknetem Holz nicht erforderlich. Weitere Accessoires, die zur Kamingarnitur passen, sind Ascheeimer und Kratzeisen. Letztere sind heute nicht mehr gebräuchlich, die entsprechende Reinigung wird vom Schornsteinfeger übernommen.

Einen optisch ganz anderen Eindruck macht das „Kaminbesteck Stahl schwarz“. Es ist ebenfalls aus Eisen hergestellt, allerdings schwarz verarbeitet. Dadurch entsteht ein besonders rustikales Design, das gut zu traditionellen Kaminöfen passt. Eine weitere Besonderheit, die beim „Kaminbesteck Stahl schwarz“ eine Rolle spielt, ist die Vielfalt der Dekorationsmöglichkeiten. Wer mit Holz oder hellen Metallen verzierte Sets sucht, wird in diesem Bereich fündig. Schwarzer Stahl hat ebenso wie Edelstahl den Vorteil, dass ein entsprechendes Kaminbesteck günstig ist. Besonders praktisch: Dank der dunklen Farbe fallen Verunreinigung durch Ruß nicht auf.

Wer hingegen einen besonderen optischen Akzent setzen möchte, sollte ein aus Messing gefertigtes Kaminbesteck kaufen. Das Material hat einen bekannten goldenen Glanz. Es wirkt im Raum entsprechend hochwertig und edel. Allerdings bedarf Messing einer gelegentlichen Pflege, um seinen Glanz zu erhalten.
Ein weiteres Material für das Kaminbesteck ist Gusseisen. Hierbei handelt es sich um eine früher gebräuchliche Variante und sie ist vor allem dann zu empfehlen, wenn das Kaminbesteck antik wirken soll. Es eignet sich sehr gut für die Bedienung des Ofens, da es robust und solide ist – allerdings ist es auch schwer.

Was für Möglichkeiten zur Kaminbesteck-Aufbewahrung gibt es?

Ein grundsätzlicher Aspekt vorweg: Damit das Kaminbesteck immer griffbereit ist, wenn es gebraucht wird, sollte es stets in unmittelbarer Nähe zum Ofen aufbewahrt werden. Dafür gibt es drei verschiedene Möglichkeiten: In einem Ständer, mit einer Kaminbesteck Wandmontage oder mit einem Kaminbesteck Behälter.

Die einfachste Lösung für die Unterbringung ist das Einhängen in einen Ständer. Die Werkzeuge werden dadurch sicher und platzsparend deponiert. Die Standvorrichtungen sind meistens schlicht und unauffällig gehalten – es geht allerdings auch anders. Wer möchte, findet zum Beispiel Ständer in Form eines Ritters oder eines Schornsteinfegers. Alle Varianten haben die Gemeinsamkeit, dass die Werkzeuge offen daran hängen. Wer ein geschlossenes Modell wünscht, sollte statt zum Ständer zum Kaminbesteck Behälter greifen.

Ähnlich praktisch wie der Ständer ist die Wandhalterung. Dazu wird in einer angenehmen Höhe eine Kaminbesteck Wandmontage angebracht. Vorteilgig ist, dass die Werkzeuge noch raumsparender untergebracht werden können als mit einer Standvorrichtung. Allerdings ist eine Montage in der Nähe des Ofens notwendig. Beide Varianten, Ständer und Wandhalterung, erfordern, dass die Metallwerkzeuge vor dem Einhängen gut gesäubert werden. Andernfalls bilden sich staubige Ascheflecken in der Umgebung. Ein wenig abgemildert werden kann dieses Problem, wenn die Wandhalterung oder der Ständer eine Auffangschale haben.

Den größten Spielraum für Design bietet ein Kaminbesteck mit Behälter. Dieser ist in zahlreichen Formen, Materialien und Farben erhältlich. So gibt es beispielsweise Eimer aus Metall, Holz und sogar Leder wird verwendet. Die Auswahl reicht bis hin zu großen Modellen, die neben der Einhängung für Schaufel, Schürhaken und Besen auch Platz für Holzscheite bieten. Alle Behälter haben den Vorteil, dass sich Aschereste im Innenraum sammeln. Dieser kann dann problemlos am Ende der Heizsaison gereinigt werden.