• 90 Tage Rückgabe Kostenlos
  • Rechnungszahlung
  • 25 Jahre Erfahrung

Fachbuch Kamin & Ofen

Fachbücher über Kamin und Ofen gibt es viele.  Wir bieten hier eine spezielle Auswahl an Fachbüchern über Kamine und Öfen.

Fachbücher über  Kamin und Ofen  gibt es viele.  Wir bieten hier eine spezielle Auswahl an  Fachbüchern über Kamine und Öfen. mehr erfahren »
Fenster schließen
Fachbuch Kamin & Ofen

Fachbücher über Kamin und Ofen gibt es viele.  Wir bieten hier eine spezielle Auswahl an Fachbüchern über Kamine und Öfen.

von bis
  •  
  •  
  •  
8Produkte gefunden
weitere Filter
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Fachliteratur rund um Kamin und Ofen

Warum ein Kamin Buch oder Bücher über Öfen? Es gibt zwei Personengruppen, die davon profitieren: Das sind diejenigen, die sich beruflich mit Kaminen und Öfen beschäftigen. Vom Kaminbauer über den Schornsteinfeger bis hin zum Produzenten von Pellets und Brennholz reicht das Spektrum. Und dann sind da diejenigen, die einen Kamin oder Kachelofen zu Hause haben oder einbauen wollen. Fachliteratur für diesen Personenkreis ist mit weniger Fachausdrücken gespickt, leichter verständlich und weniger detailliert, aber trotzdem fundiert.

Wie genau funktioniert ein Holzofen?

Um zu verstehen, was für einen Holzofen (und gegen eine andere Art der Heizung spricht, muss man sich mit der genauen Funktionsweise des Holzofens auseinandersetzen. Was macht einen Holzofen effizient? Wo genau liegen die Stärken eines solchen Ofens? Was brennt da mit welcher Temperatur und wie lange? Welche Materialien im Kaminbau sind feuerfest und dienen dem Brandschutz, leiten die Wärme aber trotzdem optimal weiter? Und vor allem: Kann da nur Holz verheizt werden?

Mit diesen Fragen haben sich Fachleute verschiedenster Art auseinandergesetzt. Experten für Brennstoffe und Ofenbautechnik haben dazu genauso ihre eigene Meinung wie Versicherungsexperten, die sich mit Brandschutz auseinandersetzen. Dass Umweltexperten und Energiefachleute noch einmal einen anderen Standpunkt vertreten, versteht sich von selbst. Um die Vorzüge eines Holzofens gegen die Nachteile dieser Heiztechnik abzuwägen, sollte man sich mit diesen Standpunkten auseinandersetzen. Nur so kann man sich wirklich mit gutem Gewissen für oder gegen eine bestimmte Art von Kamin oder Ofen entscheiden.

Holz oder Pellets verheizen?

Welches Brennmaterial im Kamin landet, ist nicht nur eine Frage der Kosten. Das eine Material ist günstiger in der Anschaffung, das andere brennt bei besonders hohen Temperaturen und setzt damit mehr Wärme frei. Manche Brennstoffe brennen länger, aber dafür bei niedrigeren Temperaturen. Wer dieses Wissen hat und umsetzt, kann den Kamin oder Ofen im Alltag effizienter nutzen.

Der Ofen kann nicht nur heizen

Während der Kamin im Wohnzimmer für Ambiente sorgt und Wärme spendet, kann der Ofen in der Küche mehr. Vom Pizzaofen über den Herd bis hin zu einem Ofen mit Heißwasserkessel gibt es alles. Und der Ofen muss auch nicht im Haus stehen: Ein Pizzaofen oder Holzbackofen kann auch im Garten stehen. Verschiedene Hersteller haben ganze Öfen und Kamine im Angebot – wer kann, der darf auch selbst bauen. Wie das geht, worauf es zu achten gilt, welche Materialien sich dazu eignen und mehr erfährt man ebenfalls aus der Fachliteratur. Ein gutes Kamin Buch geht bis hin zu einer detaillierten Anleitung zum Selbstbau.

Sinnvoll geplant, wird das ganze Haus ökologisch geheizt

In den letzten fünfzehn Jahren sind Kamin und Holzofen wieder beliebter geworden, vor allem in Sachen ökologisches und kostengünstiges Heizen. Holz und Pellets sind eine ernsthafte Alternative zu fossilen Brennstoffen. Um eine ganze Wohnung oder ein Haus mit Kamin und Holzöfen effizient zu heizen, müssen Öfen und Leitungen gut geplant werden. Geht es um ein Niedrigenergiehaus oder ein Passivhaus, muss der Kamin noch einmal ganz andere Anforderungen erfüllen. Wie genau ein Kamin mit der Wohnraumlüftung und Wärmedämmung zusammenpasst, ist ebenfalls im ein oder anderen Kamin Buch erläutert.


Weitere Artikel laden